AGB

Vertragspartner dieser AGB ist

BUCHENHOF
Buchenhof 1
22941 Delingsdorf
E-Mail: info@buchenhof-manufaktur.de 

Unsere Geschäftsbedingungen haben das Ziel, die Geschäftsbeziehung zwischen Ihnen und uns verbindlich und fair zu regeln. Grundlage einer Bestellung und eines Vertrages sind daher immer die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen von BUCHENHOF, deren Kenntnisnahme und Einbeziehung Sie mit einer Bestellung bei uns anerkennen und bestätigen. 

§ 1 Geltung

Für die Geschäftsbeziehung zwischen BUCHENHOF und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt BUCHENHOF nicht an, es sei denn, BUCHENHOF hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

§ 2 Vertragsabschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog der Produkte dar. Die von Ihnen über den Button „Zum Warenkorb hinzufügen“ ausgewählten Produkte werden Ihnen zum Abschluss des Bestellprozesses noch einmal in einer Bestellübersicht zusammengefasst. Hier können Sie alle im Rahmen des Bestellprozesses gemachten Angaben überprüfen und über die Schaltfläche „ändern“ ergänzen bzw. berichtigen. Mit Anklicken des Buttons „Jetzt kaufen“ senden Sie Ihre Bestelldaten ab und erklären Sie verbindlich gegenüber BUCHENHOF, die dort aufgeführten Produkte erwerben zu wollen (Angebot). Ihr Angebot nehmen wir mit Eingang Ihrer Bestellung bei uns automatisch an. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie per E-Mail eine Bestellbestätigung mit den Details zu Ihrer Bestellung. Eine Rechnung sowie Versandbestätigung erhalten Sie sobald Ihr Auftrag von uns bearbeitet worden ist. 

BUCHENHOF empfiehlt Ihnen, zu Ihrer Sicherheit die Bestelldaten und die zum Zeitpunkt der Bestellung geltenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen auszudrucken. Als Vertragssprache steht Ihnen Deutsch zur Verfügung.

§ 3 Widerruf

Wir weisen darauf hin, dass es auf unsere Produkte kein Widerrufsrecht gibt, da es sich bei unseren Produkten um schnell verderbliche Produkte. Ausgehend von einer Kühlung der Produkte im Kühlschrank (nicht im Gefrierfach) können die Produkte binnen 14 Tagen verderben.

Für Rückfragen können Sie sich an die oben angegebene Adresse wenden.

§4 Lieferung

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung innerhalb von 3-5 Werktagen an Ihre Adresse bzw. an die von Ihnen angegebene Lieferadresse. 

§5 Preise, Fälligkeit und Zahlung, Verzug

Die im Onlineshop angegebenen Preise sind Endpreise einschließlich Umsatzsteuer. Die Versandkosten sind im Preis der Bestellung nicht enthalten und werden diesem jeweils hinzugerechnet. Informationen über die Versandkosten finden Sie in § 6 dieser AGB.

Die Zahlung des Kaufpreises erfolgt per Paypal (Paypal Plus). Weitere Informationen zur Zahlung mit Paypal Plus können Sie unter folgendem Link einsehen: Paypal Informationen

Die folgenden Bezahlmöglichkeiten stehen über Paypal zur Verfügung

– Bezahlung mit Paypal

– Bezahlung per Lastschriftverfahren über Paypal

– Bezahlung per Kreditkarte (Visacard, Mastercard) über Paypal

– Bezahlung per Rechnung über Paypal

Für den Fall, dass das Konto des Bestellers dann keine ausreichende Deckung aufweist oder der Besteller unberechtigt Widerspruch gegen den Bankeinzug einlegt, kann BUCHENHOF eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von EUR 5,00 vom Besteller verlangen.

Kommen Sie in Zahlungsverzug, so ist BUCHENHOF berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem von der Europäischen Zentralbank jeweils bekannt gegebenen Basiszinssatz p.a. gegenüber Verbrauchern und 9 Prozentpunkten über dem von der Europäischen Zentralbank jeweils bekannt gegebenen Basiszinssatz p.a. gegenüber Unternehmern zu verlangen. Zudem kann BUCHENHOF pauschal € 2,50 je Mahnung mit Ausnahme der Erstmahnung fordern. Falls BUCHENHOF ein höherer Verzugsschaden nachweisbar entstanden ist, ist BUCHENHOF berechtigt, diesen geltend zu machen.

Sie können in den o.g. Fällen nachweisen, dass BUCHENHOF ein Schaden überhaupt nicht entstanden ist oder aber dass dieser niedriger als die o.g. Pauschalen ist.

§6 Versandkosten 

BUCHENHOF berechnet für Lieferungen den Versand innerhalb Deutschlands 7,99 EUR inkl. Mwst.

Premium- oder Expressversand bieten wir ihnen gerne individuell an, richten Sie sich bitte an: info@buchenhof-manufaktur.de

Sollte BUCHENHOF aus logistischen Gründen die Bestellung auf mehrere Sendungen verteilen, entstehen Ihnen hieraus keine Mehrkosten.

§7 Aufrechnung, Zurückhaltung

Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von BUCHENHOF anerkannt sind. Zur Aufrechnung sind Sie auch berechtigt, wenn Sie Mängelrügen oder Gegenansprüche aus demselben Kaufvertrag geltend machen. Außerdem sind Sie zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts nur insoweit befugt, als Ihr Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

§8 Haftung

Für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch BUCHENHOF, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschränkt

  • bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit,
  • bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung,
  • bei Garantieversprechen, soweit vereinbart, oder
  • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf, (Kardinalpflichten) durch leichte Fahrlässigkeit von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss. Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen.

§9 Gewährleistung und Garantie

Soweit nicht nachstehend ausdrücklich anders vereinbart, gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht. Unsere Produkte sind schnell verderbliche Nahrungsmittel – ein Mangel besteht wenn das Verfallsdatum des Produktes bei korrekter Lagerung noch nicht abgelaufen ist und eine Verunreinigung bei ungeöffnetem Produkt stattgefunden hat.

Ein Sonderfall stellt der Versand unserer Ware dar. Sollten Sie die Ware zu Hause nicht entgegen nehmen können aus etwaigen Gründen und dadurch die Kühlkette unterbrochen wird können wir in diesem Fall kein Ersatz leisten.

Die vorstehenden Einschränkungen und Fristverkürzungen gelten nicht für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden

  • bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit
  • bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung sowie Arglist
  • bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflichten)
  • im Rahmen eines Garantieversprechens, soweit vereinbart
  • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie jeweils beim Produkt und auf besonderen Informationsseiten im Onlineshop.

§10 Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von persönlichen Daten

Alle Regelungen zum Schutz Ihrer Daten finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Information zur Online-Streitbeilegung gemäß Art 14 Abs. 1 ODR-Verordnung und §§ 36 f. VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung („OS-Plattform“) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Die OS-Plattform kann als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten aus Online-Kaufverträgen oder Dienstleistungsverträgen dienen. Wir sind bereit, an einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren teilzunehmen.

Eine Liste der in Deutschland anerkannten Verbraucherschlichtungsstellen finden Sie unter hier.

In jedem Fall können Sie sich an die allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e.V., Straßburger Str. 8, D-77694 Kehl; Telefon: +49 7851 79579 40; Telefax: +49 7851 79579 4, E-Mail: mail@verbraucher-schlichter.de; Internet: www.verbraucher-schlichter.de wenden.

Stand: 01.03.2018